Ihr kennt sicherlich die Momente, wo man ein besonderes Outfit für eine Abendveranstaltung sucht, einen schönen Besuch in einem angesagten Club, beim Edelitaliener in München oder auch für einen schönen Kinoabend. Die ganze Woche über das Business-Outfit, da darf es am Wochenende auch gerne bei mir einmal ein wenig provokativ sein. Warum nicht einmal einen halbtransparente Bluse mit einem auffälligen Rock und schwarzen BH kombinieren?

Vinyl Miniskirt - Lack-Rock kombiniert mit halbtransparenter weisser Bluse - Fashionlook für Abend oder Party - rote Lippen - lange Haare - Fashionblogger - Modeblog Berlin

Die Blicke sind euch sicher, wenn Ihr das Restaurant betretet, durch die Stadt geht oder auch im Kino euch den Popcorn bestellt – aber genau das ist es doch, was viel zu selten passiert… überall im Winter graue und braune Jacken, dicke Jeans und Winterstiefel… ich kann es einfach nicht – immer nur auf bequem und warm zu gehen.

Mein Fashionlook mit Minirock darf auch gerne einmal ein wenig „gewagt“ und „provokativ“ sein – und ist trotzdem noch edel. Die Frage, wie man es im Winter kombinieren kann ist ganz einfach zu beantworten. Sucht Euch einen Mantel oder eine lange Jacke, die das Outfit zunächst verdecken – umso schöner natürlich, wenn Ihr die Jacke auszieht.

Einerseits bewundernde Blicke, andererseits… (nicht so wichtig, darüber zu schreiben) 🙂 … Dieses Modephänomen tritt übrigens häufig in Deutschland und Österreich auf. Wenn ich so in den USA abends ausgehe, werde ich aktiv auch von vielen Frauen angesprochen, wo ich den Kunstlederrock oder Lackrock mit durchgehendem Reißverschluss zum Beispiel gekauft habe, woher die Schuhe sind oder das es ein tolles Styling ist. Gleiche Reaktionen gibt es in Großbritannien oder auch häufig in Spanien oder Italien…

In Deutschland oder Österreich werden kaum Komplimente verteilt (egal bei welchem Thema), was wirklich schade ist… mit der Zeit lernt man aber, auch „Blicke“ als Komplimente einzustufen… und so lange Ihr Euch in dem Fashionlook sicher und gut gestylt fühlt, sollte es den anderen Menschen egal sein.

Warum kann nicht einfach akzeptiert werden, was jedem einzelnen Menschen gefällt, egal ob Fashionblogger, Modejunkie oder auch ganz normale Frau, die sich einen schönen Abend macht.

Lustigerweise, werden gerade diese Stylings von vielen Modejournalisten und auch einigen Bloggern, als der letzte Trend beschrieben, wenn die berühmten Labels wie Versace, Armani oder DSquare2 auf diese Materialien zurückgreifen. Warum dürfen Topstars wie Rihanna, Beyonce oder Miley Cyrus diese Styles wählen und sind „In“… Warum verkaufen sich die Lackhosen von Topshop so gut? Warum ist es in London der letzte Trend? Leben wir hier wieder hinter dem Mond oder sind wir einfach noch nicht offen genug, um sagen zu können „Mir gefällt dein Fashionstyle“?

Mir gefällt mein Fashionlook mit Minirock für einen besonderen Abend im Club oder einem Partybesuch… natürlich könnt Ihr den Lackrock auch mit einer anderen Bluse kombinieren oder im Winter mit einem schönen dicken hellen Pullover. Probiert es einfach einmal aus… so lange Ihr euch in dem Style wohl fühlt, kleidet euch so – wie es euch gefällt… und zeigt, dass Ihr besonders seid…


SHOP THE LOOK
BLUSE: H&M (similar here or here)
BH: Schwarz (similar here or here)
ROCK: (similar here)
PUMPS: Christian Louboutin (similar here or here)
weitere Fashionlooks


MY EXCLUSIVE PRIVATE MAILING LIST

Subscribe to my private mailing list and get important news, my photos, videos and updates directly to your email inbox.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.