Natürlich wollte ich Euch nicht nur das Video zu „Walking in High Heels – Tipps und Tricks“ zeigen, sondern auch kurze Zeit später auf dem Fashionblog, meinen Fashionlook mit einer engen, schwarzen Lederhose. Gerade im Herbst und Frühjahr greife ich gerne auf eine schöne Lederhose zurück oder kombiniere auch einmal einen Outfit mit einer schön, geschnittenen engen Bolero-Lederjacke.

Fashionblog - Lederhose und weisser kurzer Wollpullover - mit Ultra-Plateau-High-Heels von Buffalo-Boots - "Walking in High Heels Video"

Fashionblogger Outfit – Enge Lederhose – weisser Wollpullover – High-Heels

Da viele von Euch gesagt haben, dass man mit meinen Buffalo-Booties nicht laufen kann und diese Schuhe maximal für ein Fashion-Fotoshooting tragbar wären, wollte ich euch natürlich vom Gegenteil überzeugen. Die Qual der Wahl nach dem passenden Outfit und der passenden Gelegenheit. Die extremen Plateau-High-Heels mit einer Strumpfhose und einem kurzen Minirock zu kombinieren, ist vielleicht auch möglich, sieht bei weitem aber nicht so elegant aus, wie mit einer engen Lederhose.

Ich bin zwar kein großer Fan vom Herbst und Winter, aber diese Jahreszeit eignet sich perfekt für eine Kombination aus schöner, enger Hose, dazu einem kurzen, aber doch schon warmen Wollpullover für die Abendstunden oder auch einmal für ein Videoclip am Nachmittag.

Fashionblog - Lederhose und weisser kurzer Wollpullover - mit Ultra-Plateau-High-Heels von Buffalo-Boots - "Walking in High Heels Video"

Ich muss zugeben, ich bin zwar kein direkter Fan von Lederhosen (unabhängig ob Echtleder oder Kunstleder), aber von Zeit zu Zeit, das Fashionoutfit einmal mit einer engen Lederhose etwas „aufzupimpen“, hat einfach etwas.

Die Lederhose habe ich mir vor einigen Monaten einmal bei H&M gekauft, da es einfach nur als günstiges Trendobjekt gedacht war, nachdem mir einige Kleidungsstücke nach dem Gewichtsverlust von fast 15 Kilogramm nicht mehr gepasst haben… und meinen Kleiderschrank doch etwas umsortieren musste.

Die Frage, ob ich viel Sport treibe und nur relativ wenig über den Tag verteilt esse, kann ich verneinen. Ich habe meistens wenig Zeit im Tagesablauf für Sport und nutze, wenn möglich, gerne nur in vielen Hotels die Fitness-Center und gehe dann auch mal 40-60 Minuten auf den Crosstrainer mit einem guten Musikmix. Einfach die passende Playlist nach Stimmung raussuchen und dann für ein paar Minuten abschalten.

Fashionblog - Lederhose und weisser kurzer Wollpullover - mit Ultra-Plateau-High-Heels von Buffalo-Boots - "Walking in High Heels Video"

High-Heels laufen – fast wie Fitness-Training

Für mich ist das beste Fitness-Training jedoch das tägliche Laufen auf High-Heels, was bei mir extrem die Muskulatur in den Beinen auf Dauer gestärkt hat und mit einem täglichen Besuch des Fitness-Studios gleichzusetzen ist. Für die 16cm hohen Absätze der Buffalo-Stiefel benötigt Ihr allerdings auch etwas Training und solltet als Anfänger auf High-Heels sicherlich nicht direkt damit anfangen. Steigert Euch lieber langsam und mit einem bequemen Outfit in der Wohnung, bevor Ihr auch für ein Event, eine tolle Abendveranstaltung (oder wie ich für ein Youtube-Clip) auf eine enge Lederhose und die extreme Höhe der Plateau-Booties von Buffalo-Shoes zurückgreift.

Wie man auf den High-Heels gut laufen kann und was man beachten sollte, wenn man die Füße aufsetzt, erkläre ich euch im Video noch einmal – vielleicht habt Ihr Lust, dem Kanal bei Youtube dauerhaft zu folgen. In Zukunft kommen sicherlich noch weitere Videoclips mit meiner Lederhose, schönen Pullovern, wie auch Videos und Tutorials zum Thema „Laufen auf High-Heels“. Einen ähnlichen Look mit extra hohen Absätzen und einer Wolford Lederhose findet ihr ebenfalls auf meinem Blog.


SHOP THE LOOK
LEDERHOSE: H&M (similar here or here or here)
PULLOVER: H&M (similar here or here)
BOOTIES: Buffalo Boots (similar here or here)
weitere Fashionlooks


MY EXCLUSIVE PRIVATE MAILING LIST

Subscribe to my private mailing list and get important news, my photos, videos and updates directly to your email inbox.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.