Einerseits bin ich wirklich froh, wenn der Winter wieder vorbei ist und man mit Minikleid und Röcken wieder viel einfacher rausgehen kann, andererseits wird es dann auch Zeit meinen schwarzen Lackleder-Mantel mit dem Kunstfell erst einmal in den Schrank zu hängen. Ihr habt den Mantel sicherlich schon auf einigen Berichten und Fotos bei Facebook und Instagram gesehen und es wird Zeit Euch meinen Wintermantel einmal genauer zu zeigen.

Lackledermantel mit Kunstfellkragen - und glänzende Lacklederhose, schwarzen Pumps - Lookbook und OOTD - Fashionblog und Modeblog

Ich erinnere mich noch sehr gut an die erste Reaktion auf Facebook, als ich den Kunstfellmantel getragen habe – sehr viele positive Kommentare und natürlich auch ein paar Hinweise, wie ich einen Fellkragen tragen kann. Der Hinweis „Kunstfell“ wird dabei erst gar nicht gelesen – aber das ist heute wohl normaler Alltag…

Wie dem auch sei – ich habe mit dem Mantel einen sehr schönen Winter bereits verbracht, das schwarze Material schimmert immer ganz leicht, dazu ist das Kunstfell sehr auffällig. Manchmal mag ich es einfach, wenn man mich schon an einem Kleidungsstück erkennt und in diesem Jahr scheint es die Winterjacke zu sein.

Häufig musste ich in den letzten Tagen beim Fashionblogger-Cafe oder Events während der Fashionweek hören, „Du bist doch Vanessa von pureGLAM – ich habe deine Bilder gesehen und die Jacke finde ich toll“… ich hätte sicherlich nicht mit so einem Wiedererkennungswert gerechnet und die Designer haben den Gedanken am Anfang sicherlich auch nicht gehabt.

Ich hatte die Wahl zwischen der schwarzen Jacke mit dem Zebra-Kunstfell oder einer goldenen Jacke mit einem schwarzen Kunstfell… und wie man sehen kann, habe ich mich für die dunkle Jacke entschieden und diese direkt mit der schwarzen Kunstlederhose mit dem starken Glanz kombiniert.

Als ich meine Kleidung vor Weihnachten probiert habe, war es kaum zu glauben, wie bequem und gleichzeitig schön wärmend die Kollektion ist.

Fotografiert habe ich die Kollektion für Euch natürlich in passender Winterstimmung an einem kleinen gefrorenen See im Norden von München, dazu dem tief verschneiten Steg und wie auch im Video schon erwähnt, hätten sicherlich gerne einige von Euch gehabt, dass ich mit den schwarzen High-Heels auf das noch zu dünne Eis stelle.

Wenn Euch der Steg bekannt vorkommt, liegt Ihr natürlich richtig – ich habe den gleichen Ort auch für die Bilder und das Video mit der blauen Kunstlederhose gewählt – da allerdings mit einem kurzen, weißen Wollpullover kombiniert.

Sicherlich zeige ich euch in den nächsten Tagen auch noch das Video zu dem Kunstledermantel auf meiner Seite und wer von Euch nicht länger warten möchte, findet die Clips bereits bei YOUTUBE.

Ich muss zugegeben, so sehr der Mantel mich auch gewärmt hat, so sehr wünsche ich mir doch den Frühling und die ersten Sonnenstrahlen zurück und freue mich schon auf einige tolle – sonnige – Projekte.


SHOP THE LOOK
MANTEL:  (similar here or here)
LEDERHOSE:  (similar here or here)
HIGH HEELS: Helsar (similar here or here)
weitere Fashionlooks


MY EXCLUSIVE PRIVATE MAILING LIST

Subscribe to my private mailing list and get important news, my photos, videos and updates directly to your email inbox.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.