Es ist endlich Frühling und somit auch Zeit für neue Lookbooks, wie mein neues Frühlingslookbook mit meinem Leder-Minirock. Ich verrate euch, wie ich meinen Ledermini am liebsten kombiniere, wenn mein Style eher Casual Chic oder Smart Casual sein soll. Eine unbeschwerte und simple Eleganz mit einem kurzen Lederrock und meinem neuen Lagerfeld-Shirt.

Frühlingslook 2018 - Lagerfeld Shirt mit Leder-Minirock und Strumpfhose - Plateau-Booties von Versace - Modebloggerin Hamburg - Vanessa Pur - Fashion Lookbook

Frühlingslookbook mit Lagerfeld-Shirt und Leder-Minirock

Ich mag es liebend gerne, meine Looks zu mischen und somit einen Look, der recht streng wirkt, etwas abzumildern. Oftmals entsteht daraus ein eleganter Alltagslook, der genau zu meinem Stil passt. Einen dieser Looks habe ich erst kürzlich getragen, als ich mich mit Freunden getroffen habe und habe den Look direkt für euch festgehalten.

Frühlingslook 2018 - Lagerfeld Shirt mit Leder-Minirock und Strumpfhose - Plateau-Booties von Versace - Modebloggerin Hamburg - Vanessa Pur - Fashion Lookbook

Ich trage meinen neuen Leder-Minirock von ZARA, den ich euch in meinem ZARA Haul Video erst kürzlich genauer vorgestellt habe. Zu dem Rock ziehe ich am liebsten eine leicht transparente schwarze Strumpfhose mit dezentem Glanz an. Ich mag die Kombination aus Lederrock und schwarzer Strumpfhose momentan absolut gerne.

Um den Look nicht zu elegant wirken zu lassen, habe ich diesmal keine High Heels gewählt, sondern Stiefeletten. Meine Stiefeletten habe ich vor einer Zeit als Schnäppchen bei Versace gefunden und trage sie immer wieder gerne, da sie perfekt zu meinem Stil passen. Von vorne glänzendes Lack-Material und von hinten neben dem hohen Absatz noch flauschiges, sowie goldenes Glitzer-Animal-Print.

Frühlingslook 2018 - Lagerfeld Shirt mit Leder-Minirock und Strumpfhose - Plateau-Booties von Versace - Modebloggerin Hamburg - Vanessa Pur - Fashion Lookbook

Zu dem dominanten Rock, der femininen Strumpfhose und den wilden Boots fehlt nun oben herum ein passendes Top. Ich habe in diesem Fall keine „für mich typische“ Bluse gewählt, sondern ein simples Shirt von Lagerfeld.

Das Shirt hat fast eine South-Park-Ähnliche Karikatur von Karl Lagerfeld als Print und wirkt fast eine Spur niedlich. Lagerfeld wie man ihn kennt, im Anzug mit Krawatte und großer Sonnenbrille. Das T-Shirt ist ganz schlicht und hell und somit genau der richtige Gegenpol zum restlichen Outfit.

Fashion Blog Frühlingslook mit Leder-Minirock

Mein Frühlingslook mit Leder-Minirock habe ich vom Make-up mit roten Lippen und roten Fingernägeln kombiniert. Die Haare trage ich bei diesem Look gerne zu einem lässigen Zopf, aus dem manchmal dann ein paar Haare fransig heraus stehen dürfen.

Mein Look war genau richtig, um mich mit Freunden zu treffen und meinem Stil treu zu bleiben, ohne dabei zu extrem gestylt zu sein. Ein schwarzer Leder-Minirock ist ein absolutes Must-Have Kleidungsstück für den Frühling für mich. Um den Look weiterhin elegant wirken zu lassen, trage ich bei dieser Kombination allerdings keine auffällige Strumpfhose.

Eine auffälligere Strumpfhose würde ich dann eher zu schlichteren Tops kombinieren. Mein Frühlingslook ist in meiner Suite im wunderschönen Westin Hotel in Hamburg entstanden. Ich fühle mich hier fast schon wie zu Hause und trotzdem freue ich mich um so mehr, dass es endlich draußen so angenehm wird, dass man die Frühlingslooks auch Outdoor tragen kann.

Meinen Look konntet ihr schon vorab auf meinem Instagram Account unter @vanessa.pur sehen. Ich zeige euch bei Instagram Stories ebenfalls immer wieder gerne Einblicke von meinen Looks, die ich im Alltag und für Videodrehs trage. Ich freue mich daher, wenn ihr auch hier vorbeischaut und gerne auch bei Abstimmungen teilnehmt.

Da mir der Look so gut gefallen hat, habe ihn auch direkt für ein Tutorial Talk Video bei YouTube getragen. Allerdings trage ich bei dem Video meine Haare offen und locker nach hinten gelegt. Ich erzähle euch mehr über meine Tipps, wie man am besten mit YouTube-Videos anfangen kann, wenn man man Interesse daran hat, selber Videos zu produzieren.

Ich vermute, ihr werdet meine neuen schwarzen Lederröcke noch häufiger in verschiedenen Frühlingslookbooks bei mir auf meinem Lifestyle und Fashion Blog sehen. Ich habe noch einige neue Kombinationen geplant, die je nach Anlass dann mal eher für den Alltag oder auch für den Abend gedacht sind.