Für mich ist der Look „Sylt – Land und Meer“ auch ein Stück zurückkehren – ein wenig Erinnerung und über Dinge nachdenken. Als ich vor einem Jahr bereits einmal in dem Zimmer gesessen habe, damals mit einer Hotpants und einem weißen Calvin Klein T-Shirt – habe ich nicht gedacht, wie viel sich auch für Blogger in gerade einmal 12 Monaten geändert hat. Die Schere zwischen den Blogs ist größer geworden, meine Fashionlooks noch eleganter und weiblicher.

Fashionblog mit Business-Kleid und Peter Kaiser Schuhen - Strümpfe Wolford - Land und Meer - Fashionblogger an der Nordsee - auf Sylt

Fashionblogger auf Sylt – Land und Meer – Wolford & Peter Kaiser

Für mich wirkt das besondere Land & Meer Zimmer im Lösch immer ein wenig wie zurückkehren, nachdenken und die Erlebnisse auf mich wirken lassen. So wie ich sonst auch gerne einmal am Strand in Sylt spazieren gehe, so kann ich mich hier einfach anlehnen, das helle Zimmer im Lösch für Freunde genießen und einmal ein paar Minuten für mich sein.

Man muss auch einfach einmal „herunterfahren“, gerade auch bei von mir organisierten Blogger-Reisen oder Blogger-Workshops. Es macht unglaublich viel Spaß, kostet aber auch gleichzeitig unglaublich viel Kraft. Da genießt man es – fünf Minuten sich einmal hinzusetzen und Luft zu holen.

Der Fashionlook ist ein typischer „pureGLAM-Look“ und ihr werdet einige Teile auch aus meinen pureGLAM-Inspirationen vom letzten Freitag erkennen. Ein klassisches schwarzes Kleid, relativ hoch geschlossen mit langen Ärmeln und somit perfekt für ein Business-Meeting, ein besonderes Abendessen oder auch Events, wo man auf bedeckte Schultern und klassisch, elegant achten sollte.

Wenn das Kleid schon sehr klassisch ist, reguläre schwarze Strümpfe von Wolford dabei sind, sollte es ein oder zwei besondere Hingucker geben.  Ich habe mich dieses Mal für eine Kette mit einem schönen Schlüssel von Thomas Sabo entschieden, die ich vor einigen Wochen bei meinem Stopover im Neumünster Outlet gefunden habe und ein paar besondere Schuhe.

Als ich die Schuhe „Hera“ von Peter Kaiser das erste Mal gesehen habe, war ich sofort verliebt. Eine Spur klassische Pumps und doch ganz anders. Ein feines Netz, etwas höher gezogen und der Hingucker bei einem klassischen Fashion-Outfit. Das die Schuhe dazu noch bequem sind, brauche ich bei Peter Kaiser vermutlich gar nicht erwähnen. So kann man problemlos auch einmal einen langen Abend in hohen Schuhen verbringen.

Über den Vorteil an der besonderen Sohle bei Peter Kaiser habe ich euch schon einmal im Wochenrückblick erzählt, somit überstehen die Schuhe auch problemlos einmal einen Regenschauer bei einem schönen Festival… ich werde euch die Schuhe sicherlich noch häufiger zeigen, ob via Snapchat oder auch in einem neuen Look und dann gibt es noch einmal Detailfotos… 🙂


SHOP THE LOOK
KLEID: Asos (similar here)
STRÜMPFE: Wolford Satin Touch 20 Stay up
SCHUHE: Peter Kaiser „Hera“
SCHMUCK: Thomas Sabo Schlüsselkette LOVE (similar here)
weitere Fashionlooks


MY EXCLUSIVE PRIVATE MAILING LIST

Subscribe to my private mailing list and get important news, my photos, videos and updates directly to your email inbox.

Thank you for subscribing.

Something went wrong.